Für unseren namhaften Auftraggeber in München, ein großes Verwaltungsunternehmen, suchen wir mit Übernahme nach 6 Monaten eine/n:

Medizinisch-Technischen-Radiologie-Assistenten (m/w/d) in der Verwaltung in Teilzeit (25 bis 30 Stunden/Woche)

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Organisation und Durchführung der Qualitätssicherung in der diagnostischen Radiologie gem. § 128 Strahlenschutzverordnung (StrlSchV)
  • Überprüfung der eingehenden Konstanzprüfungsunterlagen im Bereich der diagnostischen Radiologie
  • Mitarbeit bei der Organisation von Expertentreffen sowie bei weiteren allgemeinen Verwaltungsaufgaben
  • Eigenständiges Zusammenstellen der Überprüfungsergebnisse in Form eines Prüfberichtes
  • Telefonische Beratung der Röntgengerätebetreiber, der Strahlenschutzbeauftragen bzw. bevollmächtigten sowie aller anderen Mitarbeitern (m/w/d) im Bereich Konstanzprüfung
  • Übernahme weiterer Organisationsaufgaben nach Absprache

Was erwarten wir von Ihnen?

  • abgeschlossene Ausbildung als MTRA oder eine für diese Tätigkeit gleichwertige Qualifikation mit einigen Jahren Praxiserfahrung im Bereich Röntgendiagnostik
  • sicherer Umgang mit dem PC (MS-Office 2016)
  • Gutes Deutsch in Wort und Schrift

Was bieten wir Ihnen?

  • Attraktive branchenorientierte Entlohnung
  • Volle soziale Absicherung
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Persönliche Beratung und Betreuung